Yuki liest! Und alle lesen mit.

„Yuki liest!“ fördert Lesen und Literatur.

Die Sterne waren in Hietzing!

Lustig war es beim Origami mit Alice, Lisa und Ariane, die natürlich Sterne gefaltet haben, und dann gab es die Kinderbowle mit Wolf. Inzwischen hatte Ruth das mobile Planetarium aufgebaut. Zuerst haben wir uns den Himmel über uns angeschaut, dann sind wir mit einer Rakete zum Mond geflogen und noch weiter zum Saturn. Wir sind sogar zwischen seinen Ringen hindurchgezischt. Anschließend ging es wieder zurück auf unsere Erde. Wir waren pünktlich zu unserer Uhrzeit zu Hause.
Es war sehr spannend, und wir hatten viel Spaß. Vielen herzlichen Dank an Ruth und Nurith und ihre Kollegin, an Matthias und alle Helferinnen und Helfer. Wir haben uns sehr gefreut. Und wenn Sie einmal mit Ruth durchs Universum fliegen möchten – Ruth freut sich auf Ihren Anruf. Und natürlich auch auf alle Ihre Fragen. Wie viele Monde hat der Jupiter noch einmal? Und wie merke ich mir am besten die Reihenfolge der Planeten in unserem Sonnensystem? Yuki weiß es jetzt schon und Sie sicher bald auch!

Zum mobilen Planetarium von Ruth Grützbauch

Der ORF hat auch über Ruth und ihr mobiles Planetarium berichtet!

Kommentare sind geschlossen.

Entdecke mehr von Yuki liest! Und alle lesen mit.

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen