Yuki liest! Und alle lesen mit.

„Yuki liest!“ fördert Lesen und Literatur.

21. Juli 2022
von Bücher Nochmehrbücher
Kommentare deaktiviert für Natürlich gibt es sie noch …

Natürlich gibt es sie noch …

Natürlich gibt es sie noch, die Sommer, wie sie früher einmal waren. Auch wenn das Buch, das uns Lust auf den Sommer macht, bereits vor einigen Jahren von Jutta Treiber geschrieben wurde und nun – erfreulicherweise – neu aufgelegt wurde. … Weiterlesen

25. Mai 2018
von Bücher Nochmehrbücher
Kommentare deaktiviert für Quiz: Was macht Maxeline im Sommer?

Quiz: Was macht Maxeline im Sommer?

Heute regnet es noch. Morgen scheint wieder die Sonne. So ist das im Mai. Was macht Maxeline im Sommer und bei Sonnenschein? Unser Quiz: Wir schreiben unsere Vorschläge auf und geben sie am 26. Mai beim Lese-Baum ab. Dafür erhalten … Weiterlesen

22. Mai 2018
von Bücher Nochmehrbücher
Kommentare deaktiviert für Am Samstag treffen wir Jutta Treiber und Maxeline Regenschirm*

Am Samstag treffen wir Jutta Treiber und Maxeline Regenschirm*

„Am Wochenende Sommerwetter mit viel Sonne und bis zu 29 oder 30 Grad. Am ehesten noch etwas mehr Wolken und eventuell gewittrig am Samstag.” schreibt die Wetterprognose des ORF. Wir freuen uns schon sehr und vielleicht gibt es auch Sonnenschein. … Weiterlesen

16. Mai 2018
von Bücher Nochmehrbücher
Kommentare deaktiviert für Lesebaum mit Jutta Treiber

Lesebaum mit Jutta Treiber

Lesung von Jutta Treiber, der bekannten österreichischen Autorin, aus ihrem Kinderbuch „Maxeline Regenschirm“ beim ersten Lesebaum von Yuki in diesem Jahr. Gratis-Tombola mit Büchern und Regenschirmen Jutta Treiber Maxeline Regenschirm Samstag, 26. Mai 2018 (bei Schlechtwetter 9.6.2018) Hietzinger Lese-Baum von „Yuki … Weiterlesen

3. Mai 2018
von Bücher Nochmehrbücher
Kommentare deaktiviert für Yukis Lesebaum im Hietzinger Hüglpark 2018

Yukis Lesebaum im Hietzinger Hüglpark 2018

Im Hietzinger Hügelpark im 13. Wiener Gemeindebezirk wird wieder gemeinsam unter Yukis Lesebaum © gelesen. An zwei Nachmittagen werden Kinderbücher zuerst vorgelesen und anschließend Höhepunkte besprochen, gezeichnet und gemalt. Dazu gibt es Erfrischungen für