Yuki liest! Und alle lesen mit.

„Yuki liest!“ fördert Lesen und Literatur.

16. Oktober 2018
von Redaktion Yuki
Keine Kommentare

Lesenachmittag mit Theo und HAInz

Bild zu Lesenachmittag mit Yuki, Theo und HAInz

Lesenachmittag mit Yuki, Theo und HAInz

An unserem letzten Lesenachmittag am Freitag waren Theo und HAInz zu Besuch. Wieso heißt Hainz „Hainz“ rätselten Anna, Antonia, Isabella, und Zeynab. Theo konnte Hainz helfen und Hainz brachte Theo Schwimmen bei. Das war nicht nur bereits ein kleiner Hinweis zur Beantwortung der Frage sondern auch Weiterlesen →

15. Oktober 2018
von Redaktion Yuki
Keine Kommentare

„Der Herbst ist immer unsere beste Zeit.“

Bild zur Herbstlesung von Yuki im Pflegewohnhaus

Yuki liest im Pflegewohnhaus Leopoldstadt

Der Oktober ist die Zeit des Dankes für den schönen Sommer, die ertragreiche Ernte und die wundersame Natur. Im Herbst bereiten wir uns auf den Winter vor. Das wusste schon Johann Wolfgang von Goethe.

Mit Gedichten und Texten von Christian Friedrich Hebbel, Joachim Ringelnatz, Max Dauthenay, Rainer-Maria Rilke und den Brüdern Grimm.

Musik: Antonio Vivaldi, Johann Gaudenz von Salis Seewis, Opfekompott, Bob Dylan und Jonny Cash.

4. Oktober 2018
von Redaktion Yuki
Keine Kommentare

Was nehmen wir in den Urlaub mit?

Bild zu Lesern auf der Kinderbuchausstellung

Zwei vertiefte Leser

Wäsche zum Wechseln, die Zahnbürste, das Lieblingssportgerät, einige Bücher. Manchmal die Bibel. Was nehmen Menschen, die aus ihrer Heimat vor Not und Verfolgung flüchten müssen, mit? Haben sie Platz für die Zahnbürste und ein Erinnerungsstück? Auf jeden Fall das Lieblingshemd, das die Mutter gekauft hat, auch wenn es schon zerschlissen ist.

Diese und viele andere Fragen haben wir Weiterlesen →

25. September 2018
von Redaktion Yuki
Keine Kommentare

Christine Nöstlinger: Stundenplan

Eingesendet von: B. E.

Mein Lieblings-Kinder- und Jugendbuch ist: Christine Nöstlinger: Stundenplan. Gulliver von Beltz.

Ich mag das Buch weil: es mir als 1. eine echte Zeit-, Orts- und LeidensgenossInnenschaft vermittelte und mich damit tief berührt und nachhaltig interessiert hat. Durch C. N. erkannte ich erstmals, wie das Gegenwärtige literarisch hintergründig und breitenwirksam zugleich dargestellt und aufgearbeitet werden kann.

Ich mag die Autorin/den Autor weil: sie sich so bedingungslos auf die Seite der Schwachen stellt. Sie tut das in einer Sprache und mit einem trockenen Humor, die einfach nur wunderbar sind. Oft bringt mich allein der Gedanke an ihre Figuren und Formulierungen zum Schmunzeln.

Zusätzliche Buchempfehlung: (auch wenn es kein Kinderbuch ist)
Monika Helfer: Bevor ich schlafen kann. Deuticke.

Ich bin weiblich.

Ich bin ab 45 Jahre.

Von Beruf bin ich und beschäftige mich mit:
Medienpädagogin. Beschäftige mich gern mit Menschen, Büchern, Filmen, Kunst und Natur.

17. September 2018
von Redaktion Yuki
Keine Kommentare

Erinnerung an Italien (Lesen im Pflegewohnhaus)

Bild zur Leseaktion von Yuki im Pflegewohnheim Leopoldstadt

„Yuki liest!“ im Pflegewohnheim Leopoldstadt

Oh wie war der Urlaub schön. So schön fand Goethe sein Arkadien. Wir sehnen uns noch einmal nach dem Sommer in Italien mit einem Gedicht von Franz Grillparzer, dem Reisebericht Johann Wolfgang von Goethes und natürlich darf in Italien die Liebe nicht fehlen.

Mit Texten von Franz Grillparzer, Johann Wolfgang von Goethe und Luigi Carrer.

Musik: Marco Uccellini, Hans-Werner Henze, Adriano Cellentano, Gian Maria Testa, Giovanna Marini, und Sorelle Bettinelli.

10. September 2018
von Redaktion Yuki
Keine Kommentare

Achtung, fertig, schreiben!

Cover Schreibbroschüre von Yuki

Schreibworkshop mit Yuki

Bei diesem Schreibworkshop dreht sich alles um das Entwickeln und Schreiben von Geschichten, die Freunde am Kreativen und an der Sprache. Die Schülerinnen und Schüler werden dabei unterstützt und ermutigt, sich „etwas einfallen zu lassen“ und dann Weiterlesen →

5. September 2018
von Redaktion Yuki
Keine Kommentare

Yuki steht früh auf

Bild Willkommen Yuki in der Mittelschule

Willkommen Yuki!

Heute morgen war Yuki ganz aufgeregt. Sie ist in eine Schule gefahren. Zum Glück war Wolf dabei. In der Schule wurde sie freundlich in vielen Sprachen begrüßt. Noch nie war Yuki in einer Schule! Schon gar nicht in einem Klassenzimmer. In diesem hat auch die Schulkonferenz stattgefunden. Was hat Yuki dabei gemacht?

Sie hat in der neuen Mittelschule Staudingergasse den Verein „Yuki liest! Und alle lesen mit.“ vorgestellt. Wolf hat die Lehrerinnen und Lehrer zum Projekt „Wir Staudingers!“ informiert und darüber, wie Lesen und Schreiben klassenübergreifend an der Schule stattfinden könnte. Anregungen und Vorschläge sind natürlich sehr erwünscht. Dafür eignen sich sehr gut die Anschlagtafeln. Noch sind sie ganz leer. Aber das wird sich bald ändern.

Yuki ist sich da ganz sicher.

Bild zu Schultafeln

Leere Schultafeln in der Mittelschule

29. August 2018
von Redaktion Yuki
Keine Kommentare

Langer Tag der Flucht 2018

Bild zu Langer Tag der Flucht 2018

Langer Tag der Flucht 2018

Am diesjährigen „Langen Tag der Flucht“ zeigen wir im Rahmen des Schulprogramms des UN-Flüchtlingshochkommissariat (UNHCR) unsere aktualisierte Kinder- und Jugendbuchausstellung zu Migration und Integration. Der Besuch ist frei und Schulklassen können sich direkt beim Schulprogramm anmelden.

Im Anschluss stellen wir Bücher und ihre Menschen im Exil vor. Weiterlesen →

28. August 2018
von Redaktion Yuki
Keine Kommentare

Nach der Stimmabgabe in den Garten! (Abschluss der Orte des Respekts)

Cover Squillari, Alle in den Garten

Emma Lidia Squillari, Alle in den Garten

„Yuki liest!“ wurde als „Ort des Respekts“ 2018 nominiert. Vielen herzlichen Dank allen Menschen, die uns beim Community-Voting mit ihrer Stimme unterstützt und damit auch ihre Wertschätzung unserer Arbeit ausgedrückt haben!

Wir haben uns über alle Stimmen sehr gefreut. Auch über die beiden Stimmen Weiterlesen →

21. August 2018
von Redaktion Yuki
Kommentare deaktiviert für Online Voting bis 23. August 2018 möglich!

Online Voting bis 23. August 2018 möglich!

Bild zur Nominierung von "Yuki liest!"

Stimmen Sie fürs Lesen!

Ein Lese-Stimmen-Fest für „Yuki liest!“

„Yuki liest!“ ist für die diesjährigen „Orte des Respekts“ nominiert.

Setzen Sie mit uns ein starkes Zeichen für Lesen!

Hier geht’s zur Abstimmung:

https://www.respekt.net/projekte-unterstuetzen/details/projekt/1677/

Vielen Dank!

„Yuki liest! Und alle lesen mit.“